Umkehrosmose – Trinkwasseraufbereitung

Moderne Trinkwasseraufbereitung durch Umkehrosmose – Filter

Wasser ist Leben. Mehr Gesundheit durch gutes, reines Trinkwasser.

Umkehrosmose Trinkwasseraufbereitung

Wasser befindet sich im stetigen Kreislauf, es gibt auch kein “neues” Wasser auf der Erde! Das was wir trinken, haben schon vor Millionen von Jahren, Tiere und Pflanzen aufgenommen und wieder ausgeschieden, wurde von der Natur gereinigt und wieder aufgenommen …! Sind Sie der Meinung das die Reinigung durch die Natur, angesichts der heutigen Industrialisierung, Verschmutzung unserer Umwelt durch Einleitung von Giftstoffen, Medikamentenrückständen und vielem mehr, noch funktioniert? Glauben Sie, das unsere Wasserwerke dieser Aufgabe gewachsen sind?

=> Sehe dazu auch diese Berichte <=

Fazit: Eine eigene Trinkwasseraufbereitung (vorzugsweise eine Osmosefilterung) ist für die ganzheitliche Gesundheitsvorsorge, unverzichtbar geworden!

Warum Wasserfilter? Dies erklärt im Grunde schon der oben genannte Bericht, auf den ich hier nicht näher eingehen will, weil damit eigentlich alles gesagt wird, was die unbedingte Notwendigkeit einer privaten Trinkwasseraufbereitung, am Besten mit einer Umkehrosmose – Anlage aufzeigt, will man seiner Gesundheit etwas gutes tun. Denn was diese, in diesem Bericht erwähnten Rückstände in unserem Leitungswasser für Langzeitschäden in unserem Körper auslösen können, kann niemand sagen. Darum heißt die Devise – “Vorbeugen ist besser als Heilen(falls dann noch etwas zu Heilen ist)!  


Schreibe einen Kommentar

Privacy Policy Settings